Greenkeeper – sachkundig im Pflanzenschutz

Pflanzenschutzmaßnahmen auf Golfanlagen unterliegen einer Vielzahl von gesetzlichen Vorgaben. Eine ordnungsgemäße Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (PSM) basiert auf

 

  • einem sachkundigen Anwender,
  • dem bestimmungsgemäßen Einsatz eines zugelassenen Pflanzenschutzmittels,
  • der Ausbringung mit einem geprüften Pflanzenschutzgerät sowie
  • der Berücksichtigung aller Auflagen und Anwendungsbestimmungen.

 

Die EU-weite Harmonisierung des Pflanzenschutzrechtes beinhaltet ein hohes Schutzziel: Es gilt, den Gefahren, die durch die Anwendung von Pflanzenschutz-Maßnahmen für die Gesundheit von Mensch, Tier, auf das Grundwasser und den Naturhaushalt entstehen können, vorzubeugen.  ...

 

Lesen Sie den kompletten Beitrag (Greenkeepers Journal 4/2020) HIER.

Bild: © Mabeline72/shutterstock.com
zurück