Automatische Gewitter-Warnsysteme auf Golfanlagen

Brände, Unwetter mit orkanartigen Stürmen, Starkregen, heftige Gewitter: der Klimawandel macht sich immer mehr bemerkbar, die Häufigkeit der Unglücksfälle nimmt spürbar zu. Dabei treten die Ereignisse immer mehr überraschend und ohne große Vorlaufzeit ein – ein Aspekt, der gerade beim Golfsport mit seinen weitläufigen Spielflächen nicht zu unterschätzen ist. Wetterschutzhütten und fortlaufende Aufklärung der Mitglieder und Gäste sind dabei ebenso wichtig, wie das Sich-Auseinandersetzen mit geeigneter Technik für automatische Warnsysteme. Im Gespräch mit dem golfmanager erläutert Philipp Kominek, Geschäftsführer der Coptr Bevölkerungs-Kommunikationssysteme GmbH, die Vorteile und Wirkungsweise der Coptr-Warnsysteme. ...

 

Lesen Sie den kompletten Beitrag (golfmanager 4/2021) HIER (Download PDF).

Foto: Coptr
zurück