Komplette Lösung für die Nachsaat: Single Compact

Bereits Mitte Januar 2022 kündigte Vredo seine neue DZ5-Plattform an. Die neue Plattform bildet die Grundlage für neu entwickelte, innovative Maschinen, die eine Lösung für alle bieten, die im Bereich Fine Turf professionell Rasen- oder Blumenmischungen (nach)säen müssen. Diese Plattform wird in der kommenden Zeit vervollständigt werden, wobei Vredo nach Fertigstellung ein Full-Line-Lieferant für Endverbraucher und Händler in Sachen Sätechnik sein wird.

 

Super Compakt

Die Serie Super Compact eignet sich unter anderem ideal für den Sport- und Golfbereich.

 

Professionell ausgestattet ist sie mit einer doppelten Reihe Schneidscheiben, so dass der Reihenabstand nur 35 mm beträgt. Effizientes Nachsäen führt zu einer schnellen Verdichtung der Grasnarbe – ein Sport-/Golfplatz bleibt dabei jederzeit bespielbar, die rasiermesserscharfen Scheiben sorgen zudem für die notwendige Belüftung.

 

Die Serie ist als 3-Punkt- oder gezogene Version lieferbar und eignet sich daher auch für Traktoren der unteren Leistungsklasse. Die Deichsel sorgt für eine hervorragende Bodenanpassung und die Zylinder-entlastung ermöglicht eine noch flachere Aussaat (z.B. für Straußgras).

 

Eigenschaften

  • Die Super Compact ist mit einer Doppelreihe des bekannten Doppelscheibensystems ausgestattet, das einen Saat-/Reihenabstand von 35 mm ermöglicht.
  • Durch die kompakte Bauweise hat die Maschine ein perfektes Verhältnis von Gewicht zur Arbeitsbreite und kann an Traktoren mit relativ geringer Hubkraft eingesetzt werden. Darüber hinaus sind die neuen Arbeitsbreiten noch besser für (kleinere) Traktoren geeignet.
  • Die Walze mit einem Durchmesser von 220 mm macht die Maschine kürzer als bisher und sorgt für einen hohen Spitzendruck beim Nachwalzen des Schnittes für ein perfektes Endergebnis.
  • Durch die oben erwähnte Gewichtseinsparung wurde Platz für den um 68% größeren Saatgutbehälter geschaffen, der eine effektivere und längere Aussaat ermöglicht. Die neue Füllstandsanzeige gibt dem Fahrer auf einen Blick die richtigen Informationen.
  • Das bekannte Doppelscheibensystem wurde weiter verbessert. Das Saatgut wird noch weiter in den Schnitt hineingeführt. Der Scheibendurchmesser von 250 mm hat eine gute Durchschlagskraft, so dass weniger Gewicht für einen perfekten Schnitt erforderlich ist. Dank der doppelten Scheibenreihe liegt das Saatgut kompakt, was ein schnelles Wachstum gewährleistet. Unter Bedingungen, in denen das Eindringen in den Boden schwierig ist, kann die Maschine mit praktischen Gewichten ausgestattet werden.
  • Die Einstellung der Aussaatmenge ist noch benutzerfreundlicher und präziser, da die 2 langen Abdrehbehälter durch einen kleinen Abdrehbehälter ersetzt wurden.
  • Das neue, sehr einfach einzustellende, mechanische Bodenanpassungssystem arbeitet mit progressiven Federn, so dass es Boden-unebenheiten noch besser folgt.

 

Der Super Compact ist in 4 Arbeitsbreiten von 100, 140, 180 oder 220 cm erhältlich und wird in einer 3-Punkt- und einer gezogenen Version angeboten.

 

Die Super

Compact-Serie finde Sie im Video vorgestellt auch unter Youtube: bit.ly/3MuYOjK.

 

Kontakt: Vredo Dodewaard B.V. | Tel.: +31 (0)488 411 254 | E-Mail: info@vredo.nl | www.vredo.nl

zurück