Auswirkungen des Golfbooms

Die neuesten Zahlen zur Golfentwicklung zeigen: Auch im dritten Corona-Jahr liegt Golf weiterhin im Trend, kaum eine Sportart kann sich in der aktuellen Pandemie so positiv entwickeln wie der Golfsport. Dabei hat die Wachstumsdynamik gegenüber dem Vorjahr nochmals zugenommen. Während viele Wirtschaftszweige hart darum kämpfen, zumindest das Vor-Corona-Niveau in den kommenden Jahren wieder zu erreichen, scheint Golf aktuell einen regelrechten Nachfrageboom zu erleben. Dieser Trend zeigt sich nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland. Dabei wird nicht nur von steigenden Mitgliederzahlen berichtet, sondern auch die Anzahl der gespielten Golfrunden steigt weltweit. Natürlich ist diese Entwicklung im Grundsatz erst einmal sehr erfreulich und positiv. Dennoch stellen sich immer mehr Verantwortliche zwei Fragen:

 

  1. Haben die Anlagen überhaupt noch ausreichend Kapazität für weiteres Wachstum?
  2. Wie langfristig und stabil ist diese Entwicklung vor dem Hintergrund eines hoffentlich endlich eintretenden Übergangs von der Covid-Pandemie zur Endemie?

 

... Lesen Sie den kompletten Beitrag (golfmanager 1/2022) HIER.

Bild: © LeoWolfert/shutterstock.com
zurück