Schäden durch Vögel

Best practice Greenkeeping

Engerlinge oder Wiesenschnaken-Larven (Tipula) im Boden ziehen Vögel an, die dann auf der Suche nach eiweißreicher Nahrung Schäden auf den Spielelementen verursachen. Häufig handelt es sich um Krähen, die in Schwärmen einfallen und dann systematisch die Grasnarbe durchsuchen und zerstören.

Schäden durch Vögel ...
... bei Besatz mit Engerlingen (Fotos: B. Licht)

Knallschreckgeräte zur Vogelabwehr, wie sie in Weinbaugebieten eingesetzt werden, scheiden aufgrund der Lärmbelästigung auf Golfanlagen aus.

 

Angeboten werden zudem akustische Vogelabwehrgeräte, die über Lautsprecher mit Raubvogelrufen oder Angstschreien arbeiten. Bisher gibt es wenig Erfahrung über den Einsatz auf Golfanlagen.

 

Wer hat Erfahrungen – was hat bei Ihnen geholfen?

 

Autorin: Beate Licht | Okt. 2017

FEEDBACK

in chronologischer Anordnung


Für die Vergrämung von Rabenkrähen etc. setzen wir seit kurzem Falkenattrappen ein! Unter www.vogelabwehr-und-mehr.de findet man solche! Der Erfolg ist da, die Drachen müssen nur wöchentlich umgestellt werden!

 

Tim Nissen, HGK GC Jersbek | Okt. 2017

Vogelscheuchen-Falkendrache (für Youtube-Clip Bild anklicken oder www.vogelabwehr-und-mehr.de)

Presenting Partner

Köllen Druck + Verlag GmbH

Postfach 410354, 53025 Bonn
Telefon 0228 / 98 98 287
Fax 0228 / 98 98 229

golf (at) koellen.de
www.koellen-golf.de