Login

Fachkräftemangel in der Golfbranche

Wenn Arbeitgeber sich bei Arbeitnehmern bewerben

Branchenübergreifend zählt der Fachkräftemangel in Deutschland aktuell zu den Megatrends. Zwar überstieg im August 2022 die Anzahl der Arbeitssuchenden mit 2,557 Mio. Menschen die Anzahl der gemeldeten offenen Stellen von 0,89 Mio. um rund das Dreifache, dennoch klagen die Unternehmen nicht erst seit Corona über zunehmende Schwierigkeiten, geeignetes Personal zu finden.

 

Gerade auch für die Golfbranche trifft dies zu und Dr. Michael Velte (GA St. Urbanus) bringt es treffend auf den Punkt: „Selbst mit Geldscheinen ,winken‘, führt heute nicht mehr zwangsläufig zum Erfolg!“ Es müssen also neue Ideen her!

 

Der Deutsche Golf Verband (DGV), der Golf Management Verband Deutschland (GMVD), der Greenkeeper Verband Deutschland (GVD) und die PGA of Germany (PGA) wollen diese Situation verbessern und haben deshalb das neue Karriereportal „Traumjob Golfplatz“ (www.traumjob-golfplatz.de) initiiert. Die KÖLLEN-FachMagazine golfmanager und Greenkeepers Journal begleiten diese Bemühungen – nachfolgend finden Sie einige Beiträge zu diesem Themenkomplex.

 

  • weitere Beiträge zu diesem Thema folgen in Kürze ...