Daniela Schön-Horder, CCM 1 (2021), und Matthias Nicolaus, CCM 1 (2020) im Gespräch

Das CCM-Porträt in der vergangenen golfmanager-Ausgabe (PDF zum Download ► HIER) in Form eines Doppel-Interviews mit Saskia Zieschank, CCM 2 (2021), und Matthias Nicolaus, CCM 1 (2020) und Mitglied des Graduierungsausschusses, soll an dieser Stelle mit einem weiteren Beitrag zu einer Clubmanagerin thematisch fortgesetzt werden. Daniela Schön-Horder, CCM 1 (2021) und geschäftsführende Gesellschafterin Open.9 Golf Eichenried GmbH & Co. KG, hat als erste Frau in der Geschichte des Certified Club Manager in diesem Jahr erstmals die Zertifizierung CCM 1 erhalten. Matthias Nicolaus , CCM 1 (2020) befragt seine Kollegin in einem Gespräch zu aktuellen Fachthemen des Golfmanagements im Allgemeinen, zu spezifischen Rahmenbedingungen des Golfmarkts für Frauen im Speziellen, zu ihren wichtigsten beruflichen Stationen und Eigenschaften in ihrer Rolle als Führungspersönlichkeit sowie Mutter und stellt der frischgebackenen Vizepräsidentin des Bayerischen Golfverbands Fragen zur Aus- und Fortbildung im Clubmanagement.

 

Lesen Sie den kompletten Beitrag (golfmanager 05/2021) HIER (Download PDF).

 

Weitere Berichte aus unserer CCM-Reihe finden Sie HIER ...

Daniela Schön-Horder (Bild: Frank Föhlinger)
zurück