Schwefelporling (Laetiphorus sulphureus (Bull.: Fr.) Murrill)

Der Schwefelporling gehört in die Gruppe der Holz zerstörenden Pilze und zwar, wie der Name schon sagt, zu den Porlingen. Diese haben in der Regel zähe bis holzartige Fruchtkörper, beim Schwefelporling sind sie allerdings fleischig und leuchtend gelborange (Abbildung 1). Auf der Hutunterseite befindet sich die gelbe Röhrenschicht, aus deren feinen Öffnungen die weißen Sporen in großer Zahl ausstäuben.

 

Aussehen

Der Schwefelporling bildet einjährige, flache Fruchtkörper, die dachziegelig angeordnet neben- und übereinander wachsen (Abbildung 2). ...

 

Lesen Sie den kompletten Steckbrief (Greenkeepers Journal 1/2014) HIER.

 

Weitere Steckbriefe und interessante Beiträge zu Bäumen, Sträuchern und holzzerstörenden Pilzen finden Sie HIER.

Abb. 1: Intensiver Befall mit orangegelb gefärbten Fruchtkörpern des
Schwefelporlings.
zurück