Online-Trends und -Lösungen

Fünf Jahre gibt es die von GKMB mit PC CADDIE://online durchgeführte Roadshow GolfKnowHow@Night mittlerweile. 44 Informations- und Fortbildungs-Veranstaltungen für Führungskräfte im Golfsport wurden zwischenzeitlich angeboten. Mit 300 Teilnehmern pro Jahr hat sich die Fachvortragsserie im angenehm kompakten, vierstündigen Format zur teilnehmerstärksten Veranstaltung im deutschsprachigen Golfmarkt entwickelt. Und auch wenn zwei Unternehmen hinter der Veranstaltung stehen, um eine Werbeveranstaltung handelt es sich bei der kostenfreien Roadshow keineswegs. Acht Stationen der GolfKnowHow@Night 2015 mit den Referenten Pascale Haydt (GKMB), Axel Heck (PC CADDIE:// online) und Joachim Geffken (GKMB), quer über die ganze Republik verteilt, sowie zwei Termine in Wien und Luzern, boten Aktuelles aus der Online-Welt/Best-Practice-Lösungen.

Vier Themenblöcke wurden 2015 vorgestellt:

  • Aktuelle Trends und Entwicklungsplanungen im Bereich Clubverwaltungs- und Onlinesysteme/Positionierung und Preispolitik.

  • Alles im Blick? Mit diesen Werkzeugen behalten Sie und Ihre Kunden die Übersicht bei Buchungen und Belegungen/Neukunden- und Greenfeemarketing.

  • Was ist „GOLFpay”? Nutzen Sie Yield Management und direkte Online-Zahlung zur Steigerung Ihrer Deckungsbeiträge/Bestandskundenservice und Turniermarketing.

  • Kennen Sie die Wünsche Ihrer Kunden? Services/Dienstleistungen, die Gäste und Mitglieder künftig von Ihnen erwarten/Suchmaschinen, Newsletter, AdWords & Co. Der überaus offene und kundenorientierte Umgang mit abrufbaren Informationsunterlagen und Checklisten half daneben, auch im Nachgang noch das eine oder andere Thema zu vertiefen.

Fazit: Eine sehr gelungene Veranstaltungsreihe mit praktischen Hilfestellungen für den Alltag!

Die GKMB-Vorträge finden Sie auch unter: www.gkmb.de/gkmb/golfknowhownight.html. Weiterführende Informationen sowie die Checklisten erhalten Sie über die beiden veranstaltenden Unternehmen – Mailkontakt: info (at) gkmb.de bzw. info (at) pccaddie-online.de.

zurück