Natürliche Stressreduktion dank 100% biologischem Flüssigdünger

Pflanzenstress umfasst alle Faktoren, die eine Pflanze zwingen, ihre Ressourcen, die sie eigentlich für Wachstum verwenden würde, für die Bekämpfung des Stressfaktors oder dessen Auswirkungen zu verbrauchen.

 

Biotischer Stress umfasst den Stress, den lebende Organismen, wie pathogene Pilze, Insekten und Unkräuter, hervorrufen. Abiotischer Stress umfasst alle Umweltfaktoren, mit denen die Rasenpflanze zurechtkommen muss, wie Kälte-, Hitze-, UV-, Salz- und Trockenstress.

 

Auch mechanische Pflegemaßnahmen, mineralische Dünger und Pflanzenschutzmaßnahmen stressen die Pflanze. Wie kann man den Rasen auf natürliche und nachhaltige Weise unterstützen, um mit diesen Stressfaktoren zurechtzukommen?

 

Das neue Produkt TourTurf Bio Activo Plus wurde entwickelt, um Pflanzenstress auf natürliche und kosteneffektive Weise zu begegnen. Wie bei allen Ansätzen, die Pflanze durch Ernährung zu stärken und auf Stress vorzubereiten, ist es auch bei diesem Produkt wichtig, möglichst frühzeitig mit der Applikation zu beginnen, am besten schon, bevor ein spezifischer Stress die Pflanze schwächt. TourTurf Bio Activo Plus kann von April bis Oktober alle 2-4 Wochen verwendet werden. 20 l Konzentrat werden in 500-700 l Wasser pro ha ausgebracht. In Zeiten mit hohem Krankheitsdruck wöchentliche Anwendungen.

 

TourTurf Bio Activo Plus ist ein 100% biologischer Flüssigdünger und sogar für den Einsatz in der biologischen Landwirtschaft zugelassen, mit 3% organisch gebundenem Stickstoff, 6% organisch gebundenem Kalium, 10% Algen, 1% Kohlenhydraten, 22 verschiedenen Aminosäuren und zusätzlich einer sehr hohen Anzahl an nützlichen Mikroben aus vier verschiedenen Stämmen.

 

Das Produkt kombiniert vier Arten von bioaktivem Material in eine hoch konzentrierte flüssige biostimulierende Formulierung mit Aminosäuren, Algen, Kohlenhydraten und Mikroben. Das Produkt wurde entwickelt, um die Bewurzelung, die Etablierung und das gesunde Wachstum aller intensiv genutzten Sportrasenflächen zu verbessern.

 

Bei regelmäßiger Anwendung wird der Schaden, der durch Stressfaktoren wie Schatten, Krankheit, mechanische Verletzungen und Umweltfaktoren entsteht, minimiert. Die Rasenpflanzen werden auch widerstandsfähiger gegen verschiedenste Rasenkrankheiten.

 

Effektive Wirkung der enthaltenen Mikroben:

  • Bacillus subtilis: Bildet Auxine, macht Phosphat pflanzenverfügbar, gibt Polysaccharide ab, die dann die Pflanzenwurzel schützen.
  • Bacillus licheniformis: Fördert den Filzabbau, verbessert die Stresstoleranz, bindet Leicht- und Schwermetalle
  • Bacillus amyloliquefaciens: Führt zu höherer Krankheitsresistenz, schützt­ vor Salzstress und verbessert die Trockenheitstoleranz
  • Bacillus pumilus: Erhöht die Widerstandskraft gegen Rhizoctonia und Fusarium.

 

Weitere Informationen: www.emarker.de

100% biologisch und sogar für die biologische Landwirtschaft zugelassen: Das neue „TourTurf Bio Activo Plus“ von E. Marker A/S
zurück