Must have in Pro-Shops oder als Turnierpreise

Von jungen Trend-Scouts gegründet, hat es sich die Firma SKIMP zur Aufgabe gemacht, alltägliche Accessoires aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und zu gestalten.

Besonders die SKIMP Gürtel fallen auf. Hier hat SKIMP wirklich an alles gedacht. Mit der Idee, Gürtel ausschließlich aus recyceltem Polymermaterial ohne chemische Weichmacher herzustellen, war das ECO Konzept geboren.

Das Design der SKIMP Gürtel ist patentiert. Der Gürtel der jungen Franzosen ist zudem extrem widerstandsfähig und angenehm zu tragen – perfekt für den Sport! Das dachte sich auch die US PGA und hat bereits Interesse an dem sportlichen, hippen und trotzdem funktionalen Design bekundet. Einige Tausend Gürtel mit PGA Logo wurden auf den Weg in die USA gebracht und werden schon bald für Aufsehen auf der Tour sorgen.

Die SKIMP Gürtel gibt es in drei verschiedenen Ausführungen und in über 30 verschiedenen Farben. Dem individuellen Geschmack sind keine Grenzen gesetzt. Die Gürtelschnallen aus dauerhaft stabilem Polycarbonat sowie die Schlaufen sind ebenfalls in einer Vielzahl von Farben separat erhältlich und mit den Gürteln in weit über 200 Möglichkeiten frei kombinierbar.

Im Fachhandel und vielen Pro-Shops werden die Gürtel von SKIMP für EUR 39,90 angeboten.  

Weitere Informationen und trendige Produkte finden Sie im Web unter www.score-industries.com.

Trendiges Accessoire – der „belt in a box“ von SKIMP
zurück