Login

Klimabeständige Graslösungs-Technologie

Die Royal Barenbrug Group, weltweit führend in Grastechnologie, investiert in ein neues Labor für klimabeständige Gras-Lösungen, in dem mithilfe von Saatguttechnologie aktuelle Themen wie extreme Wetterbedingungen, Stickstoffemissionsprobleme, biologische Vielfalt und Bodenfruchtbarkeit angegangen werden.

 

Klimabeständige ­Lösungen

Gras ist mehr als nur ein schönes Grün im Garten: Mit seiner Fähigkeit, Vieh zu ernähren und Aktivitäten wie Sport zu ermöglichen, ist es wohl die wichtigste Kulturpflanze der Welt. Daher arbeiten Wissenschaftler weltweit an nachhaltigen Gras-Lösungen, die an extreme Niederschläge angepasst sind und das Graswachstum bei extremer Trockenheit sicherstellen. Daneben zielen diese Lösungen auch darauf ab, die Bodenfruchtbarkeit zu verbessern, den Einsatz knapper Mineralstoffe wie Phosphat sowie Soja in Tierfutter zu reduzieren und die Notwendigkeit von Pflanzenschutzmaßnahmen zu verringern.

 

In ihrem brandneuen Grassaatgut-Labor in Nimwegen entwickelt die Barenbrug Group jetzt organische Grassaatgut-Technologie. Die Keimung und der Aufgang der Samen wird durch organische Substanzen wie Bakterien, Enzyme und andere Organismen unterstützt. Darüber hinaus arbeitet Barenbrug im neuen Labor daran, das Immunsystem von jungen Graspflanzen sowie deren Feuchtigkeitsaufnahme und Wurzelentwicklung zu verbessern.

 

Saatguttechnologie und Pflanzenzucht

Das neue Labor ist eines von drei Kompetenzzentren für Saatgutverbesserung innerhalb der F&E-Abteilung der Barenbrug Group. Saatguttechnologie und Pflanzenzucht bilden die Grundlage von Barenbrugs Mission „... die Tierproduktivität als Beitrag zur Welt­ernährung zu erhöhen und die Freude an Grünflächen zu fördern“.

 

Helmig Spijkerboer, weltweiter Produktionsleiter der Barenbrug Group: „Mit dieser Anlage investieren wir in sicheres Gras für Sportplätze, Rasenflächen und Viehweiden, das unter extremen Bedingungen aufgehen und wachsen kann.“

 

Weitere Informationen ­finden Sie unter ­­ www.barenbrug.com.

 

Stand: golfmanager 3+4/2020

Mit Hauptsitz in den Niederlanden und einer 115-jährigen ­Geschichte, befindet sich das Unternehmen Barenbrug in vierter Generation in Familienbesitz und widmet sich der Forschung, ­Entwicklung und Produktion von Grassaatgut & Hülsenfrüchten für den Agrar- und Freizeitmarkt.
zurück