Login

Golfresort Oaks, Prag, eröffnet

Der deutsche Golfmarkt verzeichnete 2018 erstmals seit Jahrzehnten einen Rückgang bei den Mitgliedschaften. Infolgedessen kämpfen zahlreiche Anlagen mit ungenügender Nachfrage und daraus resultierendem Preisdruck. Neueröffnungen von Golf­anlagen sind daher eine Seltenheit. Zudem wird deutlich, dass sich viele Golfanlagen und Golfclubs weiterhin auf Mitgliedsmodelle konzentrieren, die von Gastspielern nachgefragte zusätzliche Infrastruktur wie Übernachtung und Aktivitäten abseits des Golfplatzes fehlt vielerorts. Doch Projekte in Deutschlands Nachbarländern zeigen, dass es weiterhin Raum für neue Anlagen und Konzepte gibt. Ein Beispiel ist Bernardus in Cromvoirt, Niederlande, ein beeindruckendes Kyle-Phillips-Design in Kombination mit einem neuen Konzept für Gastspieler, der „Mitglied für einen Tag“-Strategie anstelle des traditionellen 18-Löcher-Greenfees (siehe dazu auch das Interview mit Kyle Phillips). ...

 

Lesen Sie den kompletten Beitrag (golfmanager 5/2019) HIER ...

Impressionen der ersten neun Spielbahnen des neuen PGA National Czech Republic bei Prag.
zurück