Der Brexit und mögliche Folgen für die Golfbranche

Der 23. Juni 2016 hat Europa verändert wie kaum ein anderes Ereignis der letzten Jahre: Die Mehrheit der Wähler in Großbritannien sprach sich in einem Referendum dafür aus, die Europäische Union zu verlassen. Seitdem diskutieren Bürger und Politiker landauf, landab über die möglichen Folgen.

 

Anlass genug, die möglichen Folgen dieser Wählerentscheidung für die Golfbranche in Deutschland und ganz Europa zu betrachten. Wir haben einige Statements aus der Golfszene abgefragt, die wichtigsten Aussagen finden Sie in diesem Beitrag.

 

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier ...

(Foto: www.colourbox.de)
zurück