Clubmanagement-Software und Yieldmanagement – eine Bestandsaufnahme

Yieldmanagement ist eine der wichtigsten Entwicklungen in der betriebswirtschaftlichen Führung von Unternehmen, vor allem im Dienstleistungssektor. Zahlreiche Beispiele, vor allem aus den Bereichen Airlines, Hotellerie und Touristik, zeigen, dass mit diesem Instrument die Erträge nachhaltig gesteigert werden können. Ziel ist es, vereinfacht formuliert, einen möglichst hohen Durchschnittsertrag zu erwirtschaften. Wichtigstes Instrument dabei ist die Preisdifferenzierung. Vorbei sind die Zeiten, in denen man lange im Voraus Preise festgelegt und beibehalten hat – heute gilt es, flexibel auf sich verändernde Nachfragesituationen zu reagieren und in jeder Situation den bestmöglichen Preis zu erzielen – Dynamic Pricing heißt das Zauberwort hierzu. Selbst Tankstellen praktizieren heute Yieldmanagement: Pünktlich zu den Ferienterminen steigt der Preis pro Liter, auch zu Wochenbeginn ist der Preis meist höher als in der Wochenmitte. ...

 

Drei deutsche Clubmanagement-Software-Anbieter im Vergleich

Für den Vergleich hat der golfmanager drei Produkte ausgesucht: PC Caddie, Albatros und GolfManagerPro.

...

 

Lesen Sie hier den kompletten Beitrag unseres Autors Michael Althoff.

(Foto: ⓒDavid Castillo Dominici/123rf.com)
zurück