Login

Auswirkungen von Klimaveränderungen für den Rasen

Campus Hochschule Geisenheim University

Mal sehen, was sich verändert hat“, mit diesem Gedanken saßen wohl einige der rund 65 Teilnehmer des 123. Rasenseminars der Deutschen Rasengesellschaft  am 26. und 27. September 2016 in ihrem alten Hörsaal in Geisenheim.

 

Exkursion zur Einstimmung auf das Thema

Mit dem Leitthema: „Gräserverwendung im Zeichen von  Klimaveränderungen“ hatte die DRG für das Herbstseminar im September den Weinbaustandort Geisenheim bewusst ausgewählt, denn hier breiten sich die ersten „Warm Season-Gräser“ bereits aus. Die gesamte Tagung wurde am Campus der Hochschule Geisenheim University durchgeführt, so dass auch die Exkursion am ersten Tag fußläufig von Station zu Station organisiert wurde.

 

Lesen Sie hier, welche der vorgestellten Warm-Zonen-Gräser für den Einsatz in Deutschland denkbar sind.

Bermudagrass der Sorte CELEBRATION im Schaugarten Geisenheim.
zurück