Absolventen der DGV-Golfmanagement­-Ausbildungen 2018 geehrt

40 neue Absolventen der DGV-Golfmanagement-Ausbildungen wurden am 18. Juni 2018 vom DGV geehrt. Die Übergabe der Urkunden und Zeugnisse erfolgte durch den DGV-Vorstand Recht&Services, Alexander Klose, Dr. Marc Seymer, Abteilungsleitung Services, sowie Ausbildungsleiter Ralf Berlin.

 

Die Feierlichkeiten fanden auf der Golfanlage Golf Gut Glinde statt. Auf der großen Sonnenterrasse der 2002 gegründeten und gut 100 Hektar großen Golfanlage kamen die Absolventen zusammen und feierten gemeinsam ihren Ausbildungsabschluss.

 

Vorstand Alexander Klose zeigte sich über die Zahl der Absolventen und die vielen hervorragenden Leistungen erfreut: „Ich bin stolz auf die Leistung unserer Absolventen, denn gut ausgebildete Mitarbeiter sind ein wichtiger Faktor und können im Wettbewerb ein entscheidender Vorteil für den Erfolg einer Golfanlage sein. Ich möchte mich auch sehr herzlich für den tollen Empfang und die Gastfreundschaft im Golf Gut Glinde beim Betreiberehepaar Andrea und Jens Lessau bedanken.“

 

Von insgesamt 67 Teilnehmern der Golfmanagement-Ausbildungen des DGV entschieden sich 41 für eine Ausbildung und stellten sich einer abschließenden Prüfung entweder zum Golfsekretär (DGV) oder Golfbetriebsassistent (DGV) oder Golfbetriebswirt (DGV). Insgesamt haben 40 Absolventen die Ausbildungen 2017/2018 erfolgreich abgeschlossen.

 

Neue Golfmanagement-Seminare ab November 2018

Im November 2018 beginnt der neue Zyklus der Golfmanagement-Ausbildungen des DGV. Gerade im dynamisch wachsenden Golfmarkt haben in den letzten Jahren Umfang und Intensität bei der Führung von Golfanlagen stark zugenommen. Viele Golfanlagen erreichen heute die Größe von mittelständischen Unternehmen. Entsprechend gut sollte die Qualifikation der Mitarbeiter sein, denn qualifiziertes Personal mit fundiertem Wissen ist auch im Golfbereich unerlässliche Voraussetzung für erfolgreiches Arbeiten.

 

Die DGV-Ausbildungen sind praxisorientiert und werden im Präsenzunterricht durchgeführt. Der Praxisbezug berücksichtigt alle wichtigen Tätigkeitsfelder, in denen die Absolventen auf Golfanlagen tätig sind. Der DGV bietet die Aus- und Weiterbildung für Mitarbeiter auf Golfanlagen ab November 2018 im 23. Jahr mit dem Ziel an, das Sekretariats- und Führungspersonal auf Golfanlagen bedarfsgerecht zu qualifizieren. Weitere Informationen zu diesen und weiteren Seminaren des DGV finden Sie auch im DGV-Seminarplaner über den QR-Code auf dieser Seite.

 

Autor: DGV | golfmanager 03/2018

40 neue Absolventen der DGV-Golfmanagement-Ausbildungen erhielten ihre Urkunden und Zeugnisse im Juni 2018 im Rahmen einer feierlichen Verleihung auf der GA Golf Gut Glinde. (Foto: DGV)
DGV-Seminarplaner mit allen Informationen zu den angebotenen Veranstaltungen.
zurück