Innovative Bodenlockerungsmaschine

Multitalent AERA-vator

Beim AERA-vator handelt es sich um ein innovatives Multitalent für die Grüns- und Bodenpflege auf Sport,- Golf- und Reitplätzen. Er besteht aus einem Geräteträger und sechs komplett unterschiedlichen Arbeitswellen, die teilweise durch die Zapfwelle in Schwingung versetzt werden und dadurch den Boden zusätzlich lockern. Die meisten Arbeitswellen können auf allen Rasenflächen, z.B. Golfgrüns, Abschlägen, Fairways, Sport- und Reitplätzen, Galopprennbahnen und Weideflächen eingesetzt und die Maschine zusätzlich mit einem Saatkasten kombiniert werden.

 

Die Vorteile der Maschine auf einen Blick:

  • Robuste Bauweise
  • Ein Geräteträger für ganz unterschiedliche Arbeitswellen
  • Eine Maschine für alle Rasenflächen (Grüns, Abschläge, Fairways, Sport- und Reitplatz­flächen)
  • Hohe Flächenleistung (pro Stunde 3.500 m² / pro Tag: 24.500 m²)
  • Hohe Arbeitsgeschwindigkeiten (1,5-10 km/h)
  • Kurvenfahrten sind möglich
  • Geringe Pflege- und Wartungsarbeiten an der Maschine 

 

Aktuelle Themen aus der Praxis

Fairways nachsäen: Buchen Sie den AERA-vator, um Ihre Fairways nachzusäen und lernen Sie die Leistungsfähigkeit der Maschine kennen! Der heiße Sommer und die Dürre haben die Fairways stark beschädigt. Nun gilt es, die Fairways schnell und effektiv wieder nachzusäen. Mit dem AERA-vator bekommt man eine einfach zu bedienende Maschine an die Hand, mit der durch die eingebaute Nachsaatwelle mit Niederhalter und dem Saatkasten die Rasenfläche perforiert, gelockert und gleichzeitig nachgesät werden kann – und das alles mit einer sehr guten Arbeitsgeschwindigkeit: ca. 20.000 m² am Tag.

 

Fairways lockern und belüften: Mit der Vibrationszinkenwelle und ihren 7,5 cm langen Vollspoons werden Verdichtungen und Verkrustungen aufgebrochen. Selbst auf harten, stark verdichteten Rasenflächen wird der Boden durch die Vibration und Taumelbewegung der Vollspoons auf der Arbeitswelle, die von der Zapfwelle angetrieben wird, gelockert. Hierdurch werden die Standortbedingungen nachhaltig verbessert.

 

Weitere Informationen:

aqua-terra Bioprodukt GmbH, Langenselbolder Str. 8, D – 63543 Neuberg, www.aqua-terra.de 

 

Stand: Greenkeepers Journal 03/2018

Der AERA-vator im Einsatz

Sechs verschiedene Arbeitswellen lassen sich am Geräteträger anbringen und machen den AERA-vator zum Multitalent.

Presenting Partner

Köllen Druck + Verlag GmbH

Postfach 410354, 53025 Bonn
Telefon 0228 / 98 98 287
Fax 0228 / 98 98 229

golf (at) koellen.de
www.koellen-golf.de