Effektive Gewässerpflege auf dem Golfplatz

Innovative Lösungen von Oase Water Technology

Als Bestandteil einer rundum stimmigen Golfanlage sind gepflegte, klare Wasserflächen bedeutende Elemente. Sie tragen zum abwechslungsreichen Gesamtbild einer Anlage und dem genussvollen Aufenthalt der Golfspieler auf dem Platz bei. Als Ökosystem für Pflanzen und Tiere nehmen gesunde Gewässer in diesen Zeiten, in denen Nachhaltigkeit und Naturschutz gesellschaftspolitisch immer wichtiger werden, an Bedeutung weiter zu. Nicht zuletzt bieten Wasserflächen zudem als natürliche Regenwasserspeicher eine Möglichkeit, das Grün kostensparend und nachhaltig zu bewässern. 

 

Die Betreuung solcher Wasserflächen kann sich mitunter als herausfordernd und zeitintensiv darstellen, denn Gewässer müssen kontinuierlich und systematisch gepflegt werden, um im Gleichgewicht zu bleiben. In jedem Teich sammelt sich über das Jahr hinweg Pflanzenmaterial an, etwa das Laub umstehender Bäume. Durch natürliche Abbauvorgänge wird es in Schlamm umgewandelt. Diese Verschlammung sorgt dafür, dass das Volumen der Wasserfläche immer mehr abnimmt und die Wasserqualität sich verschlechtert. Zudem leiden insbesondere stehende Gewässer oft unter Sauerstoffmangel, sodass Algen vermehrt wachsen und unangenehme Gerüche entstehen können. Um diesen natürlichen Phänomenen entgegenzuwirken oder ihnen idealerweise früh vorzubeugen, empfiehlt sich ein fundiertes und langfristig wirksames Wassermanagement. Hier setzen die Lösungen von „Oase Water Technology“ an. Das deutsche Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, innovative Produkte zu entwickeln und passende Lösungen zu finden, die ganzheitlich konzipiert sind. Die Water Technology-Produkte sind so aufeinander abgestimmt, dass sie sich ergänzen und gezielt auf die Ursachen von minderer Wasserqualität einwirken. Effektiv und leicht anzuwenden sind sie nachweislich wirksam.

 

Schlamm entfernen

Um den Schlamm nicht aufwändig ausbaggern zu müssen, sondern ihn umweltschonend abzubauen, hat Oase Water Technology SchlixX und SchlixX Plus entwickelt. Beide Produkte binden einerseits Phosphate, um Algen Nahrung zu entziehen. Zum anderen setzen sie Sauerstoff frei, der natürlich vorhandene Mikroorganismen im Wasser aktiviert, die den Schlamm zersetzen. Die zu verwendende Menge der SchlixX-Produkte richtet sich nach der Größe des Gewässers. Einmalig zugeführt, entfalten sie über einen Zeitraum von sechs Wochen ihre Wirkung. Der Schlammabbau selbst erfolgt in den Folgemonaten. Bei Bedarf kann der Vorgang im nächsten Frühjahr wiederholt werden, sodass das Produkt bis in den Herbst hinein wirken kann.

 

Algen bekämpfen

Haben sich im Teich bereits Algen ausgebreitet, lassen sie sich in drei aufeinander aufbauenden Schritten gezielt und durch einfache Anwendung der Water Technology-Produkte reduzieren. Zunächst werden mit OptiLake und ClearLake die Wasserwerte stabilisiert. Vorhandene Algen werden durch die Anwendung von AlgoLon eliminiert, die weitere Ausbreitung verschiedener Algenarten durch Produkte wie AlgoClear verhindert. Als dritte Komponente hat das Unternehmen Lösungen entwickelt, die freiwerdende Nährstoffe binden, damit sich neue Algen gar nicht erst bilden können. Anderen Arten von Wasserpflanzen stehen die notwendigen Nährstoffe als Nahrung weiterhin zur Verfügung. 

 

Belüftung

Sind die wesentlichen Ursachen behoben, ist es ratsam, das Wasser dauerhaft in Bewegung zu halten. Mit einem schwimmenden Belüfter investiert man nachhaltig in die biologische Regenerationskraft eines Gewässers. Er erzeugt eine konstante Strömung und reichert das Wasser auch in tieferen Zonen mit Sauerstoff an. Je nach Größe des Teiches bieten sich verschiedene Produkte an, um eine optimale Versorgung sicherzustellen, etwa AquaAir 250 für kleinere oder AirFlo für größere Gewässer bis 15.000 Quadratmeter. Letzterer sorgt für kraftvolle Verwirbelung sowie maximale Sauerstoffzufuhr und bildet eine attraktive Wasserfontäne. 

 

Fontänen 

Wer seine Wasserflächen auf einer Golfanlage besonders in den Vordergrund rücken und ein ansprechendes visuelles Element hinzufügen möchte, kann weitere Fontänen einsetzen, um mit ihren vielseitigen Wasserbildern die Anlage zu bereichern und dabei gleichzeitig die Wasserqualität zu steigern. Zusätzlich können die Oase-Fontänen mit Lichteffekten in der Dämmerung eine schöne Atmosphäre gestalten. Das Unternehmen bietet auch hier professionelle Lösungen für jeden Bedarf. Ein professionelles, systematisches Wassermanagement ist effektiv. Mittelfristig betrachtet erfordert es wenig Aufwand, die Gewässer nachhaltig gesund für ein klares Blau zu erhalten und diese als gestaltendes Element für einen rundum angenehmen Aufenthalt auf einem perfekten Grün zu pflegen. 

 

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu allen Produkten rund um Gewässer finden Sie unter https://www.oase-livingwater.com/de_DE/professional.html.

 

Stand: Greenkeepers Journal 2/2021

Idyllische Gewässer tragen wesentlich zum Erscheinungsbild ­gepflegter Golfanlagen bei. (Alle Fotos: Oase)

Gerade im Golfsport dienen Gewässer nicht nur als Wasser-Reservoirs, sondern sind auch als Spielelemente für die Golfrunde vom großer Bedeutung.

Presenting Partner

Köllen Druck + Verlag GmbH

Postfach 410354, 53025 Bonn
Telefon 0228 / 98 98 287
Fax 0228 / 98 98 229

golf (at) koellen.de
www.koellen-golf.de