Agrostis stolonifera-Züchtung und -Produktion

ICL informiert über Flechtstraußgräser

Der Bedarf europäischer Golfclubs an neuen und leistungsfähigeren Agrostis-Sorten steigt kontinuierlich an. Sie bilden eine der Grundlagen, um den Anforderungen des inte-grierten Pflegemanagements gerecht zu werden. In jüngster Zeit kam eine Vielzahl neuer Sorten auf den Markt. Doch welche Herausforderungen gilt es zu meistern, damit den Greenkeepern diese Innovationen zur Verfügung gestellt werden können? ...

 

Lesen Sie den die Fortsetzung des Beitrags (Greenkeepers Journal 1/2021) HIER (Download PDF).

 

Auf Versuchsflächen wird das Flechtstraußgras fortlaufend weiter­entwickelt.

Presenting Partner

Köllen Druck + Verlag GmbH

Postfach 410354, 53025 Bonn
Telefon 0228 / 98 98 287
Fax 0228 / 98 98 229

golf (at) koellen.de
www.koellen-golf.de