Schneeball (Viburnum L.)

Steckbrief – Sträucher auf Golfanlagen

Schneebälle gibt es nicht nur im Winter! Die floristischen „Schneebälle“, wie sie mit deutschem Namen genannt werden, sind schöne Sträucher, aber nur wenige bilden wirklich schneeballförmige Blütenstände, wie beispielsweise unser einheimischer Viburnum (Viburnum opulus L.), der durch Züchtung als Sorte ‚Roseum‘ entstanden ist und in unseren Gärten und Parkanlagen häufig zu sehen ist. Der aus China stammende Chinesische Schneeball (Viburnum macrocephalum Fortune) ist auch bekannt für seine schneeballförmigen Blütenstände.

 

Den detaillierten Artikel (Greenkeepers Journal 04/2018) finden Sie HIER ... (Download PDF)

Die Sorte ‚Roseum‘ mit ihren schneeballförmigen Blütenständen ist ein beliebter „alter“ Gartenstrauch (Foto: Dr. I. Hagemann)

Presenting Partner

Köllen Druck + Verlag GmbH

Postfach 410354, 53025 Bonn
Telefon 0228 / 98 98 287
Fax 0228 / 98 98 229

golf (at) koellen.de
www.koellen-golf.de