Umweltmanagement im Finca Cortesin Golf Club

Im Gespräch mit dem spanischen Head-Greenkeeper Ignacio Soto

Schon seit vielen Jahren hat der Deutsche Golf Verband (DGV) mit seinem Programm „Golf & Natur“ ein sehr erfolgreiches Programm am Start, mit dem Golfanlagen sich auf die aktuellen Herausforderungen beim Umweltschutz vorbereiten und diese im Tagesgeschäft umsetzen können. Auch international gewinnt das Thema Nachhaltigkeit für Golfanlagen zunehmend an Bedeutung. Die renommierte Golfanlage Finca Cortesin Golf Club nahe Marbella in Südspanien gelegen, hat sich seit ihrem Bau durch Golfplatz-Designer Cabell B. Robinson einem nachhaltigen Anlagenbetrieb verschrieben. ...

 

Lesen Sie den kompletten Beitrag (golfmanager 1/2020) HIER.

Der Finca Cortesin Golf Club weist auf knapp 7.000 m Länge über 100 Bunker auf. Ziel war es, die an der Costa del Sol gelegene Anlage möglichst nachhaltig zu gestalten – nicht allein deshalb zählt er zu den beliebtesten Golfplätzen Spaniens. (Foto: The Azalea Group)

Presenting Partner

Köllen Druck + Verlag GmbH

Postfach 410354, 53025 Bonn
Telefon 0228 / 98 98 287
Fax 0228 / 98 98 229

golf (at) koellen.de
www.koellen-golf.de