Triodiversität für eine höhere Krankheitstoleranz

Barenbrugs Flechtstraußgrasmischung Bar Trio Bent

Bar Trio Bent von Barenbrug war nach unabhängigen Untersuchungen bereits die leistungsstärkste Flechtstraußgrasmischung. Jetzt ist sie auch die krankheitstoleranteste Flecht­straußgrasmischung. Für die Zusammensetzung von Bar Trio Bent hat sich Barenbrug für die drei krankheitstolerantesten Flechtstraußgräser der NTEP-Liste entschieden, die sich hinsichtlich Krankheitsresistenz (u.a. Dollarflecken-Krankheit, Anthracnose und Schneeschimmel), Farbe und Struktur ergänzen. Die NTEP-Liste ist die nationale Gräserliste der USA. Für diese tonangebende Liste werden Grassorten ausführlich und an sehr unterschiedlichen Standorten getestet. Die beste Antwort auf die Herausforderungen der Zero-Fungizide-Politik ist die Auswahl der Grassorten, die innerhalb der Art die meisten Krankheitsresistenzen aufweisen. Auf diese Weise sind Krankheiten weniger wahrscheinlich und der Interventionsbedarf ist geringer.

 

L93XD ist der Neuling in Bar Trio Bent. L93XD ist der Nachfolger des in der Vergangenheit häufig verwendeten L93. L93 war bereits für seine Resistenz gegen die Dollarflecken-Krankheit bekannt. Das XD des Nachfolgers L93XD steht für „eXtra Disease tolerance“ und ist noch toleranter. L93XD ist außerdem feinblättriger als sein Vorgänger. Neben L93XD enthält die Bar Trio Bent-Mischung auch Declaration und Ignite (in den USA als V8 bezeichnet). Hinsichtlich der Toleranz gegen die Dollarflecken-Krankheit aber auch gegen Anthracnose und Fusariose übertrifft diese Mischung alle anderen Flechtstraußgräser. Barenbrug glaubt an Biodiversität und die Kraft eines Teams. Untersuchungen zeigen, dass Biodiversität für einen noch stärkeren Rasen sorgen kann. Durch die Verwendung dieser Spitzensorten ist eine Mischung entstanden, die stärker ist als die einzelnen Komponenten. Bar Trio Bent hat eine sehr dichte Grasnarbe und kann sehr kurz geschnitten werden, so dass extrem schnelle Grüns verwirklicht werden können. Darüber hinaus haben die ausgewählten Sorten einen geringeren Nährstoff- und Feuchtigkeitsbedarf als die alte Generation der Flecht­straußgräser. Bar Trio Bent ist bereit für die Zukunft.

 

Weitere Informationen: ­Demopark 2019 – ­besuchen Sie die Fi. Barenbrug auf dem Stand von iNova Green, Stand G-716.

 

Stand: Greenkeepers Journal 2/2019

Agrostis stolonifera (Flechtstraußgras)

Bar Trio Bent von Barenbrug

Presenting Partner

Köllen Druck + Verlag GmbH

Postfach 410354, 53025 Bonn
Telefon 0228 / 98 98 287
Fax 0228 / 98 98 229

golf (at) koellen.de
www.koellen-golf.de