Eindrücke von der 65. PGA Merchandise Show

US-Golfmesse der Superlative

Ende Januar war es wieder soweit: Orlando im Bundesstaat Florida war Gastgeber der 65. PGA Merchandise Show. Die Gesamtausstellungsfläche von über 90.000 Quadratmetern war drei Tage lang Heimat von mehr als 1.000 Ausstellern und rund 40.000 Fachbesuchern aus 87 Ländern sowie sämtlichen Bundesstaaten der USA. Auf Nachfrage wurde auch die Zahl der aus Deutschland angereisten Gäste mitgeteilt: 120 Besucher – angesichts der Gesamtzahl insgesamt doch eine recht überschaubare Zahl.

 

Traditionell gibt die Messe den Startzuschuss zur neuen Saison, dies wird vor allem am Demo-Tag deutlich, auf dem die Hersteller – oft unter Einbeziehung ihrer berühmten Markenbotschafter von den Profitouren der Damen und Herren – ihre Neuheiten vorstellen und die Besucher diese selbst ausprobieren können. Auch in den Messehallen waren wie in den Vorjahren die Hardware-Hersteller mit den größten Ständen vertreten. Branchengrößen von Callaway über Ping und Tit­leist bis hin zu Taylormade warteten mit teils riesigen Ständen auf. Weiterhin durch Abwesenheit glänzte der Newcomer PXG. Wie so oft bei Messen gab es unter den Ausstellern einige Verschiebungen: Einige Stände waren gegenüber den Vorjahren reduziert, einige im vergangenen Jahr mit großen Erwartungen angetretene neue Anbieter hatten dieses Jahr erst gar nicht mehr den Weg nach Orlando gewählt. Auffällig auch die Positionierung der erstmals separat auftretenden Anbieter Taylormade und adidas: Als ob man auch optisch unterstreichen wollte, dass beide Unternehmen keine gemeinsamen Wege mehr gehen, nahmen sie jeweils die äußersten Randpositionen zu beiden Seiten des Ausstellungsgeländes ein, mehr Abstand war räumlich kaum möglich!

 

Lesen Sie den kompletten Beitrag (golfmanager 01/2018) HIER ...

 

Weitere Beiträge unter der Rubrik „Blick über die Grenzen" finden Sie HIER ...

Mobile Oberklasse für Golfanlagen: Hightech Golfcarts von Garia und Mercedes. (Alle Fotos: M. Althoff)

Presenting Partner

Köllen Druck + Verlag GmbH

Postfach 410354, 53025 Bonn
Telefon 0228 / 98 98 287
Fax 0228 / 98 98 229

golf (at) koellen.de
www.koellen-golf.de