Cart Care wächst weiter

Direktvertrieb in Deutschland, Österreich und Dänemark

Cart Care Austria GmbH – das Tochterunternehmen der Cart Care Company GmbH mit Sitz in Niederösterreich hat seinen Standort in Ybbs an der Donau bezogen und die ersten Container mit Fahrzeugen stehen absatzbereit für den österreichischen Markt zur Verfügung. Neben den Geschäftsführern Dirk Müller-Haastert und Frank R. Ockens wird Dieter Reitbauer als dritter Geschäftsführer das österreichische Geschäft vorantreiben und leiten.

 

Das kommunale Händlernetzwerk der Cart Care Danmark ApS ist weiter gewachsen und neben den sieben kommunalen Verkaufsstationen in Dänemark hat die Cart Care Danmark ApS ihre neuen Räumlichkeiten in DK 5700 Svendborg bezogen. Am dortigen Standort hat man den Zugriff auf ein Logistikzentrum mit über 10.000 m2 Fläche und verfügt über einen Lagerbestand von über 75 Neufahrzeugen.

 

Mittlerweile betreut die Cart Care Company GmbH nicht nur die Länder Deutschland, Dänemark und Österreich direkt, sondern stellt für das Club Car-Distributionsnetzwerk auch das inoffizielle, kontinental­europäische Lager für Neufahrzeuge.

 

Interessant wird sicherlich für alle Club Car-Nutzfahrzeuginteressierte der Rücklauf der Ryder Cup-Flotte. Die Cart Care Company GmbH hat sich exklusiv die Vermarktung von einem Großteil der neuwertigen Elektro-Utilityfahrzeuge für den europäischen Markt gesichert. Der Abverkauf läuft nach dem Verfahren „First come – first serve“ und startet ab dem 15. Oktober 2018. Interessenten können sich ab sofort bei Cart Care melden und ihre Vororder platzieren unter: 04101-3748394 oder info@cartcare.de.

 

Weitere Informationen: www.cartcare.de 

 

Stand: golfmanager 04/2018

Presenting Partner

Köllen Druck + Verlag GmbH

Postfach 410354, 53025 Bonn
Telefon 0228 / 98 98 287
Fax 0228 / 98 98 229

golf (at) koellen.de
www.koellen-golf.de